Buran Pflegestelle in Deutschland

Buran
Pflegestelle in Deutschland

Mischling, männlich, ca. 8 Jahre alt (geboren ca. 2011), 60 cm im Widerrist, 35 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund
Dieser prächtige gutmütige Hund mit nahezu sprechenden Augen, voller Sehnsucht, Traurigkeit und Liebe, hat ein würdevolles Wesen und stolzen Auftritt.
Es ist ein starker, mächtiger und hübscher Rüde, zu dem die Aussage passt „Harte Schale – weicher Kern“.
Buran bevorzugt ein Leben ohne Stress. Nichts würde ihn dazu bringen, seine innere Ruhe und Gelassenheit zu verlieren und hektisch zu handeln.
Er verhält sich sehr freundlich allen Menschen gegenüber, ist lieb zu den Männern sowie auch zu den Frauen. Diese Schmusebacke lässt sich knuddeln und streicheln und hat auch nichts dagegen, „Schoßhündchen“ zu spielen. Auf Unbekannte könnte er stur reagieren.
Beim Spaziergang ist er auch brav, läuft gut an der Leine und hört gut.
Seine gelegentliche Sturheit lässt sich im Nu durch Leckerlis beseitigen, es ist auch seine Motivation beim Lernen
Mit allen Hunden – Rüden sowie auch Weibchen – versteht sich Buran gut, lässt sich nicht provozieren und bleibt stets ausgeglichen und gelassen.
An der Testkatze weigerte sich Buran zu schnuppern und wunderte sich nur mächtig, warum man ihm dieses komische Tier zeigt und was er damit soll
Haben Sie für Buran einen Platz im Haus und im Herzen?
Mehr braucht er nichts, um glücklich zu sein!
Kontaktdaten:
Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V
email herz-fuer-russische-tierschutzhunde@web.de
Link zu Rüde Buran https://herz-fuer-russische-tierschutzhunde.de/unsere-hunde/buran
Link zur Homepage https://herz-fuer-russische-tierschutzhunde.de/
Auf dieser Website eingestellt im Juni 2019. Aktuelle Informationen bitte bei der angegebenen Kontaktadresse erfragen.

[Drucken]

Rubik

Rubik

Pflegestelle in Deutschland

Mischling, männlich, ca. 10 Jahre alt (geboren 2009), 48 cm im Widerrist, geimpft, kastriert, gesund
Dieser stille und etwas schüchterne Rüde wurde ins Tierheim von den Hundefängern gebracht, die ihn auf der Straße gefunden haben. Rubik fehlt ein Teil des Schwanzes und war distanziert zu den unbekannten Menschen. Wir werden nie erfahren, wie und wo er vorher gelebt hat und was er alles durchmachen musste.
Mit der Zeit legte sich seine Angst. Den fremden Personen gegenüber ist Rubik anfangs immer noch misstrauisch (aber nicht ängstlich) und bevorzugt den Umgang mit Personen, die er gut kennt. Hier gilt: Schmusen und Streicheleinheiten; seinen Liebsten vertraut Rubik blind.
Mit Hunden kommt er blendend aus und könnte gern als Zweithund vermittelt werden. An der Testkatze hat er absolut ruhig und ohne Interesse geschnuppert.
Diesen Schatz haben wir per Zufall entdeckt. Als wir durch die Gehege liefen und Hunde anschauten, bellten sie alle, um Aufmerksamkeit auf sich zu lenken – und plötzlich stießen wir auf den traurigen Blick kluger brauner Augen. Rubik lag teilnahmslos auf dem Boden des Geheges, schaute ins Leere und schien sich aufgegeben zu haben. Als wir das Gehege betraten, war er sehr überrascht, stand auf, kam auf uns zu – und hatte wieder Hoffnung in den Augen.
Beim Fotoshooting zeigte er sich etwas aufgeregt – man merkte, dass er den Wirbel nicht gewohnt war und mit ihm nicht oft Gassi gegangen wird; dennoch lief er sehr gut an der Leine und wurde auch von der Leine gelassen, damit er mit anderen Hunden spielen könnte.
Diese Seele leidet sehr ohne menschliche Nähe.
Rubik hat sicher kein leichtes Leben und das Einzige, was er möchte ist – liebevolle Besitzer, mit denen er gemütlich und ruhig seinen Lebensabend verbringen könnte!
Kontaktdaten:
Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V
email herz-fuer-russische-tierschutzhunde@web.de
Link zu Rüde Rubik https://herz-fuer-russische-tierschutzhunde.de/unsere-hunde/rubik
Link zur Homepage https://herz-fuer-russische-tierschutzhunde.de/

Auf dieser Website eingestellt im Juni 2019. Aktuelle Informationen bitte bei der angegebenen Kontaktadresse erfragen.

[Drucken]

Pflegestelle in Brandenburg Janko

Pflegestelle in Brandenburg

Janko - 9 Jahre alter Zauselbart hat sein Zuhause verloren - DRINGEND!
Heute möchte ich Janko vorstellen - einen 9 Jahre alten, lieben Zauselbart, der durch schwere Krankheit seiner Halterin sein Zuhause verloren hat und nun dringend liebevolle Menschen braucht, die ihm helfen, diesen Verlust zu verwinden und wieder neue Lebensfreude und Zuversicht zu gewinnen.
Janko ist ein hübscher, aufmerksamer, menschenbezogener, kastrierter Rüde, der absolut verträglich ist und aktuell auf einer Pflegestelle in einem größeren Rudel ganz unauffällig und super integriert lebt.
Er liebt es mit dem Ball zu spielen, ist gut leinenführig, natürlich stubenrein, genießt seine Spaziergänge, kann allein bleiben (wobei er bisher immer in Hundegesellschaft gelebt hat und noch nie Einzelhund war) und ist einfach ein ruhiger, freundlicher, ganz angenehmer, dankbarer Begleiter.
Er wurde auch nochmals tierärztlich gecheckt und ist ein einem guten, fitten Zustand.
Katzen können leider nicht im neuen Zuhause wohnen, damit kommt er gar nicht zurecht und das bedeutet dann nur Stress für alle Beteiligten.
Janko misst knapp 50 cm bis zur Rückenlinie, wird geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und mit EU-Pass vermittelt.
Bei Interesse gern melden bei anne.schumacher75@googlemail.com

[Drucken]

23562 Lübeck

Molly
Unsere zauberhafte Molly kommt ursprünglich aus Bulgarien, wo sie den Großteil ihres Lebens an einer Kette verbracht hat und ist nun auf der Suche nach ihrem ganz großen Glück – einer eigenen liebevollen Familie.

Molly ist eine absolute Zaubermaus - sie ist sanft, lieb, ruhig, fröhlich und verträglich mit Mensch und Tier.
Sie liebt es sehr, zu kuscheln, im Garten in der Sonne zu liegen, sich zu wälzen und auf kleine Spaziergänge mitzukommen.
Sie fährt super im Auto mit und kann stundenweise prima alleine bleiben.
In dieser Zeit schläft sie genüsslich zusammengekuschelt in ihrem Körbchen.

Molly ist laut ihrem EU Pass 12 Jahre alt, ca. 45 cm groß und kastriert.
Zur Zeit bekommt sie Herztabletten und Tabletten zur Entwässerung, um ihr schwaches Herz zu unterstützen.
Sie lebt zur Zeit auf einer Pflegestelle in Lübeck.

Molly wird über die Initiative www.gluecksfelle.de mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr vermittelt.

Wenn Sie Ihr Herz an Molly verloren haben, melden Sie sich bei uns und wir arrangieren sehr gerne ein erstes Kennenlernen.

www.gluecksfelle.de
0178-8317985
nig01@gmx.de
Auf dieser Website eingestellt im April 2018. Aktuelle Informationen bitte bei der angegebenen Kontaktadresse erfragen.

[Drucken]

"Setterburg" sucht dringend Pflegeplätze

Tierfreunde Niederbayern e.V. - Setterburg - Gnadenhof für Jagdhunde

Ganz dringend sucht die "Setterburg", der Gnadenhof für Jagdhunde in Niederbayern, Pflegestellen!

Kontakt:
Sylke Beyer
Tel.: 09444/9 77 87 3
Mobil: 0160/947 66 00 6
e-mail: ambatchseka@yahoo.de
www.setterburg.de

[Drucken]