37441 Nähe Osterode Dobby

37441 Nähe Osterode

Dobby, Yorki(-Mix) 13 Jahre sucht dringend ein neues Zuhause und kommt aus schlechter Haltung. Leider hat er in seinem Leben nicht viel kennengelernt, nie hat sich jemand wirklich um ihn gekümmert. Er ist gechippt und geimpft, soweit gesund. Er kennt Katzen und ist verträglich mit anderen Hunden. Sein neues Zuhause sollte einen Garten haben, da er es nicht kennt, an der Leine spazieren zu gehen. Kinder sind auch kein Problem. Wer gibt dem lieben kleinen Kerl eine Chance? Er befindet sich in der Nähe von Osterode im Harz (PLZ 37441)
Bei ernsthaften Interesse bitte melden bei Frau Antje Botta unter: 0157 534 99 127.
Auf dieser Website eingestellt im Mai 2017. Aktuelle Informationen bitte bei der angegebenen Kontaktadresse erfragen.

Dobby, Yorki(-Mix) 13 Jahre sucht dringend ein neues Zuhause und kommt aus schlechter Haltung. Leider hat er in seinem Leben nicht viel kennengelernt, nie hat sich jemand wirklich um ihn gekümmert. Er ist gechippt und geimpft, soweit gesund. Er kennt Katzen und ist verträglich mit anderen Hunden. Sein neues Zuhause sollte einen Garten haben, da er es nicht kennt, an der Leine spazieren zu gehen. Kinder sind auch kein Problem. Wer gibt dem lieben kleinen Kerl eine Chance? Er befindet sich in der Nähe von Osterode im Harz (PLZ 37441)
Bei ernsthaften Interesse bitte melden bei Frau Antje Botta unter: 0157 534 99 127.
Auf dieser Website eingestellt im Mai 2017. Aktuelle Informationen bitte bei der angegebenen Kontaktadresse erfragen.

[Drucken]

76831 Nähe Landau (Pflegestelle) Inicio und Shiba: Notfall!

76831 Nähe Landau (Pflegestelle)


Inicio und Shiba: Notfall!

Inicio ist ein liebenswerter, sehr kontaktfreudiger Border-Mischling. Trotz seines Alters nimmt er noch regen Anteil am Geschehen. Bei gutem Wetter läuft er auch noch ca 60 Minuten.
Er hat Gelenkprobleme und muss Herzmedikamente nehmen. Die Kosten werden übernommen.
Da er schlecht sieht und gar nichts mehr hört muss er an der Leine gehen, aber er liebt Freilauf in Hof oder Garten.


Shiba

Shiba ist eine reinrassige Shiba Inu Hündin. Sie ist 14 Jahre alt, sie ist anfangs etwas reserviert. Liebt Kinder sehr und lässt sich von ihnen stundenlang streicheln. Sie hat noch keine Altersanzeichen. Liebt das abendliche Kuscheln.

Beide Hunde sollten zusammenbleiben können.

Kontakt Ulrike Aulbur 06349 9636219
Auf dieser Website eingestellt im April 2017. Aktuelle Informationen bitte bei der angegebenen Kontaktadresse erfragen.

[Drucken]

85235 Pfaffenhofen a.d.Glonn Norah

85235 Pfaffenhofen a.d.Glonn

Norah
Podenca
Alter und Größe: 5 Jahre 67 cm
Geschlecht: Hündin (kastriert)
Verträglich mit: Rüden und Hündinnen
Vermittlung zu Katzen: ja
Besonderheit: ---
Aufenthaltsort: Pflegestelle in 85235 Pfaffenhofen a.d.Glonn

Dieses sehr dünne, langbeinige Hundemädel kam Ende Februar aus dem Tierheim Villena in eine unserer Pflegestellen. Vermutlich ist ihre Vergangenheit die so vieler Podencos in Spanien. Allerdings ging es ihr auch im Zwinger nicht gut – sehr schnell nahm sie die Opferrolle ein und wurde von ihren Zwingergenossinnen regelmäßig gemobbt. In München angekommen war sie sehr vorsichtig und zaghaft, lebt sich aber gerade in der Pflegestelle ein und taut sehr schnell auf. Menschen findet sie ganz toll, nur der Beginn der Beziehung ist etwas zögerlich und vorsichtig, bis Norah entscheidet: 3-2-1 und Du bist mein Freund. Mit anderen Hunden kommt Norah sehr gut klar. Nur zu gerne würde sie mit den Vierbeinern in ihrem Pflegezuhause spielen, leider waren ihre Aufforderungsversuche noch nicht von Erfolg gekrönt. Das wird sich in ihrer Familie dann sicherlich ändern, wo hoffentlich bereits 1-2 freundliche Hunde auf sie warten. Denn als typische Podenca ist Norah nun mal ein Rudeltier und wie die menschliche wird ihr auch die hündische Gesellschaft guttun. Übrigens gilt das auch für Katzen, das Zusammensein mit den Samtpfoten findet sie total ok.
Norah zeigt draußen erwartungsgemäß Jagdtrieb. Aber ok, damit sollten Podenco-Interessenten durchaus rechnen. Ob man sie in bestimmten Gebieten dann jemals ableinen können wird, lässt sich derzeit natürlich noch nicht abschätzen. Norah ist bereits stubenrein und kann mit den anderen Hunden zusammen schon ein paar Stunden alleine zuhause bleiben. Sie hat einen aktuellen Mittelmeertest inkl. Blutbild, der in ca. 6 Monaten wiederholt werden sollte. Wenn Sie ein Podenco-Fan sind und ihnen diese Hundedame mit den weißen Stelzen gut gefällt, nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf.
Kontakt:
Michaela Fasterding
Tel. 08165 / 707726 (bitte den AB nutzen)
michaela(dot)fasterding(at)tierhilfe-verbindet(dot)de
Auf dieser Website eingestellt im März 2017. Aktuelle Informationen bitte bei der angegebenen Kontaktadresse erfragen.

[Drucken]

47475 Kamp Lintfort Aaron

47475 Kamp Lintfort

Aaron ( Malinois, geb. 28.12.2006, Stkm ca 60 cm)
Der liebenswerte Aaron kam zu uns, weil sein Besitzer verstorben ist und sich niemand fand, der ihn übernehmen konnte.
Bisher hat er ausschließlich in Außenhaltung gelebt ( Zwinger mit Gehege ).
Er war wohl hier und da mal ein halbes Stündchen mit im Haus, ansonsten kennt er dies jedoch nicht.
Aaron ist stubenrein und sehr gut leinenführig.
Er kennt alle gängigen Grundkommandos und fährt brav im Auto mit.
Artgenossen findet er, gleich welchen Geschlechts, toll.
Ebenso alle Menschen. Aaron ist ein ganz aufgeschlossener und schmusebedürftiger Schatz, der immer alles richtig machen will.
Sein Alter merkt man ihm im Alltag überhaupt nicht an.
Katzen sollten im neuen Zuhause nicht leben.
Wünschenswert wäre eine aktive Familie, gerne mit Zweithund im ähnlichen Alter und wo er die Möglichkeit hat ( auch ) draußen zu sein.
Keinesfalls in Zwingerhaltung!

Kontaktdaten: Tierherberge Kamp Lintfort, Am Drehmannshof, 47475 Kamp Lintfort
02842 9283213 team@tierherberge-kamp-lintfort.de
http://www.tierherberge-kamp-lintfort.de/
Auf dieser Website eingestellt im März 2017. Aktuelle Informationen bitte bei der angegebenen Kontaktadresse erfragen.

[Drucken]

47475 Kamp Lintfort Lissy

47475 Kamp Lintfort

Lissy ( Labrador Mix, geb. 01.01.2009, Stkm ca 60 cm )
Die sensible hübsche Lissy kam als Abgabehund zu uns.
Sie ist noch etwas unsicher und fremden Männern gegenüber manchmal zurückhaltend.
Fühlt sie sich jedoch sicher und wohl, geht sie aufgeschlossen auf neue Menschen und Situationen zu.
Lissy ist mit Artgenossen beiderlei Geschlechts verträglich .
Sie beherrscht die Grundkommandos und fährt brav und sehr gern im Auto mit.
Sie läuft ordentlich an der Leine und ist stubenrein.
Eine Verträglichkeit mit Katzen ist uns nicht bekannt.
Den Umgang mit Kindern, auch Kleinen, ist sie gewohnt und zeigt sich dabei von ihrer besten Seite.
Lissy hat wahnsinnige Verlustängste und kann überhaupt nicht alleine bleiben.
Berücksichtigt man dies nicht, fängt sie umgehend an sich im Kreis zu drehen und sich in die Rute zu beißen.
Hier sind einfühlsame und geduldige Menschen gefragt, die am besten mit Hilfe eines kompetenten Hundetrainers,
das allein bleiben in kleinsten Schritten üben und ihr Sicherheit und Geborgenheit bieten.
Lissy ist ein richtiger Kumpelhund, geht sehr gerne spazieren und möchte am liebsten immer und überall mit dabei sein.

Kontaktdaten: Tierherberge Kamp Lintfort, Am Drehmannshof, 47475 Kamp Lintfort
02842 9283213 team@tierherberge-kamp-lintfort.de
http://www.tierherberge-kamp-lintfort.de/
Auf dieser Website eingestellt im März 2017. Aktuelle Informationen bitte bei der angegebenen Kontaktadresse erfragen.

[Drucken]

Tierhilfe Franken e.V. sucht händeringend Pflegestellen

Tierhilfe Franken e.V. sucht händeringend Pflegestellen

Viele Tiere der Tierhilfe Franken e.V. leben bei Pflegefamilien. Darunter versteht man Familien, bei denen die Tiere so lange verweilen, bis für sie ein endgültiges, passendes Zuhause gefunden wird. Einige Tiere leben auch bis zur Vermittlung im Tierhilfehaus und sind dort in den Gemeinschaftsräumen und dem Büro untergebracht. Zwinger oder ähnliches gibt es bei der Tierhilfe Franken e.V. nicht.

Eine Pflegestelle bekommt vom Verein das komplette Zubehör gestellt, Futter und Tierarztkosten werden übernommen.

Bitte helfen Sie mit, liebe Tierfreunde, nehmen Sie vorübergehend ein Tier bei sich auf.

Ein herzliches Dankeschön!

Wuff, wuff und Miau

Natürlich stehen wir Ihnen bei auftretenden Problemen mit Rat und Tat stets zur Seite.

Postanschrift: Tierhilfe Franken e.V., Neunkirchener Str. 51, 91207 Lauf
09151 / 82690 0911 / 7849608 09244 / 9823166 www.tierhilfe-franken.de
Spendenkonto: IBAN: DE60760501010005497011
Sparkasse Nürnberg, BLZ 760 501 01, Kontonr.: 549 7011



[Drucken]

"Setterburg" sucht dringend Pflegeplätze

Tierfreunde Niederbayern e.V. - Setterburg - Gnadenhof für Jagdhunde

Ganz dringend sucht die "Setterburg", der Gnadenhof für Jagdhunde in Niederbayern, Pflegestellen!

Kontakt:
Sylke Beyer
Tel.: 09444/9 77 87 3
Mobil: 0160/947 66 00 6
e-mail: ambatchseka@yahoo.de
www.setterburg.de

[Drucken]