21368 Dahlenburg Irys

21368 Dahlenburg

Irys
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
geb: ca. 2007
Größe: ca. 32 cm
Kastriert: ja
Andere Hunde: ignoriert andere Hunde
Katzen: ja
Kinder: größer, vertraut im Umgang mit Hunden
Handicap: sieht schlecht und hört schlecht, schon etwas wackelig auf den Pfötchen

Hallo liebe Hundefreunde,
ich bin der alte, kleine Irys und durfte aus dem Tierheim ausreisen, denn ich habe einen Notplatz in 21368 Dahlenburg ergattert.
Dort kann ich aber nicht mehr lange bleiben und suche nun schnell eine Pflegestelle oder ein Zuhause für immer.
Ich bin schon ein älterer Hundemann, aber ich liebe es, gestreichelt zu werden und möchte immer bei meinem Herrchen oder Frauchen sein.
Ich mag es nicht so gern, wenn man mich hoch nimmt: Das macht mir Angst, ich stehe lieber mit meinen 4 Pfoten auf der Erde.
Ich kann auch noch ganz kleine Runden spazieren gehen. Ich bin zwar langsam, aber ich trotte so vor mich hin. Dabei bin ich schon ein wenig wackelig auf den Pfötchen.
Der Tierarzt hat mein Herz und meine Wirbelsäule untersucht: Es ist alles okay und ich habe keine Probleme damit. Allerdings höre und sehe ich nicht mehr so gut.
Aus anderen Hunden mache ich mir nichts, sie sollen mich in Ruhe lassen. Ich möchte einfach nur meinen Frieden haben.
Auch bin ich zu langsam, um Katzen zu jagen.
Gern kannst du mich lieb haben, päppeln und verwöhnen, auf meine alten Tage habe ich das auch verdient, findest du nicht auch?
Schau dir mal meine Fotos an, sehe ich nicht nett aus? Ich bin zwar nur 32 cm groß, aber zuckersüß.
Bitte hilf mir und schenke mir einen Gnadenplatz, ich suche eine Pflegestelle oder – noch besser – ein Zuhause für immer.
Bitte melde dich schnell bei meiner Vermittlerin!

Kontakt:
Ansprechpartner: Ivonn Meins
Telefon: 0177 - 7375322
Mail: ivonn.meins@salva-hundehilfe.de
Auf dieser Website eingestellt im Oktober 2017. Aktuelle Informationen bitte bei der angegebenen Kontaktadresse erfragen.

[Drucken]

29614 Soltau

29614 Soltau

Skippi und Suse sind etwa 16 und 9 Jahre alt. Skippi, der Maltesermischling, ist noch sehr agil für sein hohes Alter. Dieses ist nur geschätzt, unter Umständen ist er auch etwas jünger. Skippi ist gut verträglich mit Artgenossen und kastriert. Seine Gefährtin, die Pekinesendame Suse ist ebenfalls verträglich mit Artgenossen. Suse ist nicht kastriert, beide sind regelmäßig geimpft und freundlich zu jedermann. Selbstverständlich sind Beide stubenrein und können auch mal alleine bleiben.
Die Besitzerin der Hunde musste sich schweren Herzens aus gesundheitlichen Gründen von ihren Hunden trennen. Nun suchen wir verantwortungsbewusste Menschen die den beiden freundlichen und anhänglichen Senioren ein schönes Zuhause schenken möchten. Skippi und Suse werden nur zusammen abgegeben.
Wer Interesse an den beiden liebenswerten Herzensbrecher hat kann sie auf dem Emhof kennenlernen!
Kontakt:
Annette Fischer
Wildtierhilfe Lüneburger Heide e. V.
email: inof@wildtier-hilfe.de
oder 05190-9849599
und:
0170-8067830,

Auf dieser Website eingestellt im März 2017. Aktuelle Informationen bitte bei der angegebenen Kontaktadresse erfragen.


[Drucken]

29614 Soltau Kira und Rusty

29614 Soltau

Nun ist unsere Kira alleine. Vor 3 Jahren kam sie zusammen mit ihrem Bruder Rusty zu uns, sie waren also ein Leben lang zusammen, und sollten auch gemeinsam vermittelt werden. Leider mussten wir Rusty aufgrund einer unheilbaren Erkrankung erlösen lassen. Nun sind sie doch getrennt... Kira ist 10 Jahre alt und wünscht sich endlich ein Zuhause wo sie umsorgt wird. Sie ist sehr anlehnungsbedürftig und liebt es gestreichelt zu werden, noch besser ist ein Platz auf dem Schoss, oder doch wenigstens neben ihren Menschen auf dem Sofa. Kira ist ihrem Alter entsprechend schon etwas ruhiger, gemütliche Spaziergänge, im Sommer gerne mit einem Zwischenstop zum Baden gehen, geniesst sie sehr! Zwischendurch müssen etliche kurze Pausen eingelegt werden um sich genüsslich auf dem Boden zu rollen, eine kleine Marotte die die Beiden bisher immer synchron vorgeführt haben.

Kira hat einen guten Grundgehorsam und ist zu Menschen sehr lieb und aufgeschlossen, Kinder ab 9 Jahren kennt sie, andere Tiere sollten jedoch nicht im Haus leben. Trotz Kira´s liebenswerter Art und Freundlichkeit zu Menschen, bleibt sie ein Terrier mit eigenem Kopf, der auch immer wieder mal versucht sich durchzusetzen. Was nicht bedeutet das sie ein schwieriger Hund ist, aber die neuen Besitzer sollten schon erfahren sein, und wissen wie man Kira Grenzen setzt.

Wir hoffen so sehr das Kira nun endlich ihre Chance auf ein liebevolles Zuhause bekommt, nach 3 Jahren wird es wirklich Zeit!

Kontakt:
Annette Fischer
Wildtierhilfe Lüneburger Heide e. V.
email: inof@wildtier-hilfe.de
oder Tel. 05190-9849599
und
0170-8067830,

Auf dieser Website aktualisiert im März 2017. Aktuelle Informationen bitte bei der angegebenen Kontaktadresse erfragen.


[Drucken]

29690 Schwarmstedt Philip

29690 Schwarmstedt

Philip
Der weiß-braune Philip lebte schon lange im “Offenen Tierheim” von Sisterea. Er ist ein ruhiger freundlicher Rüde. Vor kurzem mußte er in den Auslauf für ältere Hunde übersiedeln; zu seiner eigenen Sicherheit. Den jüngeren kräftigen Rüden war er nicht mehr gewachsen. Philip ist rd. 12 Jahre alt und 45 cm groß. Es könnte etwas vom Spaniel in ihm stecken. Der ITV Grenzenlos hat ihn am 11. November nach Deutschland kommen lassen, damit er hier endlich ein warmes Plätzchen, Zuwendung und Ruhe bekommt.
Vorerst ist er in einer Pflegestelle in Schwarmstedt. Hier wurde er dem Tierarzt vorgestellt, der jetzt seinen Husten behandelt. Sein Herz ist hervorragend, seine Erkältung wird auskuriert. Dann werden seine Zähne saniert, und er kann ein neues Zuhause bekommen. Er geht sehr langsam aber gut an der Leine, schnüffelt viel und lernt die Umgebung kennen. Er orientiert sich im Haus an den andern Hunden und lernt erstmals ein menschliches Zuhause kennen. Das braucht Zeit, und die muss man ihm geben. Er wird von Tag zu Tag sicherer und beweglicher. Er baut eine enge Beziehung zu den Menschen auf, auf andere Tiere kann er verzichten.
Wer Philip einen schönen Lebensabend bereiten möchte, sollte sich bitte an den ITV Grenzenlos wenden. Philip ist geimpft, gechipt und kastriert. Er bekam vor seiner Ausreise einen Bluttest mit negativem Ergebnis.
Er ist erreichbar unter 05071 - 4126
Kontakt:
ITV Grenzenlos e.V.
Dr. Helga Körnig
29690 Schwarmstedt
itvgrenzenlos@web.de
www.itvgrenzenlos.de


[Drucken]

29690 Schwarmstedt Celia

29690 Schwarmstedt

Celia
Die ältere Lady Celia kommt aus Craiova/Rumänien, wo sie von Hundefängern eingefangen und in ein Todeslager gesteckt wurde. Mit ihr zusammen wurden 50 Todeskandidaten vom “Offenen Tierheim” übernommen und gerettet. Dort lebt sie jetzt frei aber mit rd. 500 anderen Hunden zusammen und ohne viel Kontakt zu Menschen.
Celia ist etwa 8 Jahre alt und 50 cm groß; ihre Beine tun weh und mit dem rechten Auge sieht sie schlecht. Es wäre schön für sie, bald aus der Kälte rauszukommen. Der ITV Grenzenlos würde sie sehr gern nach Deutschland kommen lassen. Dafür aber braucht sie hier einen Platz.
Celia liebt es nicht, fotografiert zu werden. Aber sie ist eine freundliche und verschmuste Hündin und mag gern gestreichelt werden. Ihr dichtes braunes Fell schützt sie vor der Kälte, aber sie braucht mehr: ein warmes Körbchen und viel Zuwendung. Sie wäre gut bei einer ruhiges Familie, die sie etwas verwöhnt, aufgehoben. Sie ist geimpft, gechipt und kastriert. Einen Bluttest bekommt sie vor ihrer Ausreise aus Rumänien.
Auf dieser Website eingestellt im Januar 2017. Aktuelle Informationen bitte bei der angegebenen Kontaktadresse erfragen.

Bitte, melden Sie sich bei Interesse: 05071 – 4126
ITV Grenzenlos e.V.
Dr. Helga Körnig
29690 Schwarmstedt
Tel. 05071/4126
www.itvgrenzenlos.de
Itvgrenzenlos@web.de

[Drucken]

37441 Nähe Osterode Dobby

37441 Nähe Osterode

Dobby, Yorki(-Mix) 13 Jahre sucht dringend ein neues Zuhause und kommt aus schlechter Haltung. Leider hat er in seinem Leben nicht viel kennengelernt, nie hat sich jemand wirklich um ihn gekümmert. Er ist gechippt und geimpft, soweit gesund. Er kennt Katzen und ist verträglich mit anderen Hunden. Sein neues Zuhause sollte einen Garten haben, da er es nicht kennt, an der Leine spazieren zu gehen. Kinder sind auch kein Problem. Wer gibt dem lieben kleinen Kerl eine Chance? Er befindet sich in der Nähe von Osterode im Harz (PLZ 37441)
Bei ernsthaften Interesse bitte melden bei Frau Antje Botta unter: 0157 534 99 127.
Auf dieser Website eingestellt im Mai 2017. Aktuelle Informationen bitte bei der angegebenen Kontaktadresse erfragen.

[Drucken]